← Zurück zu Projekte

Grafik Design

Ola Nalu Branding

Zeitraum

28.09.2020 – 20.01.2021

Kunde

Ola Nalu (fiktiv)

Tätigkeit

Branding

Packaging Design

Endprodukt

Logo

Verpackung

Social Media

Großformat

iPhone und Macbook mit responsive Design der Mole West Seite

Projektinformationen

Problem

Zu Beginn des Projektes hatte das Unternehmen nur einen Namen für die Marke und das Parfum. Es fehlte die gesamte visuelle Identität für OlaNalu.

Ergebnis

Am Ende wurde für OlaNalu eine gesamte visuelle Identität entwickelt. Sie wurde an die Markenpersönlichkeit angepasst und für die Zielgruppe ansprechend gestaltet.

01 Markenpersönlichkeit

unternehmungslustig | freiheitsliebend | optimistisch | selbstbewusst | extrovetiert

02 Logo

Es wurde ein Logo entwickelt, das die Bedeutung des Wortes “Ola Nalu” wiederspiegelt – Wellenleben.

Zu beginn gab es zwei Versionen des Logos. Die v1 wurde verworfen, da sie sich zu sehr auf das Surfen fokussiert. Die v2 wurde überarbeitet – der Rahmen wurde entfernt, da dies besser zu “freiheitsliebend” passt. Zusätzlich wurde die Schrift abgerundet, um harmonischer mit der Welle zu sein.

 

Version 1

Version 2

03 Verpackung

Nach dem Logo folgte das passende Verpackungsdesign für das Parfum. Es wurde eine klassische Verpackung mit schlichtem Flakon gewählt, da diese sehr hochwertig und klassisch wirken. Dies passt zum Namen des Parfums “Kilakila” das klassisch bedeutet.

Die allgemeine Gestaltung ist minimalistisch und die Wellen sollen Aufmerksamkeit bei Konsument_innen erregen, da die meisten Parfumverpackungen einfärbig mit wenig Text sind.

 

Verpackung und Flakon des Ola Nalu Parfum Projekts

04 Social Media

Passend zum Logo und Verpackungsdesign wurde eine Social Media Kampagne entwickelt, die der Zielgruppe zeigen soll, wie viel Spaß sie mit dem Produkt haben können.

05 Großformat

Um das Branding abzurunden, wurden zwei Werbeanwendungen in Großformat entwickelt. Ein Plakat das an Flugh fen eingesetzt werden kann, da die Zielgruppe viel am Reisen ist. Der zweite Einsatzort wäre ein Zelt bei Surfwettbewerben.